Neu! TruVision™ DVR 44 HD

HD-TVI 8/16-Kanal Hybrid-Recorder

Der TruVision TVR 44HD ist ein kosteneffizienter Hybrid-Recorder, der neben dem neuen HD-TVI Video-Standard gleichzeitig analoge PAL-Kameras bis 700TVL, als auch TruVision Netzwerkkameras mit einer Auflösung von bis zu 1.080p aufzeichnen kann. Der Recorder ist daher ein adäquater Ersatz von defekten analogen DVRs, da er eine äußerst wirtschaftliche Migration von analogen Bestandssystemen auf HD-TVI oder Netzwerkkameratechnologie ermöglicht, ohne dass sofort alle Kameras ausgetauscht werden müssen.

Der TruVision TVR44HD ist als 19“ einbaufähige Version mit 8 oder 16 Videokanälen erhältlich. Die BNC-Buchsen des Recorders verarbeiten sowohl PAL- als auch TVI-Signale.

Was ist HD-TVI?

HD-TVI (High Definition Transport Video Interface) ist ein neuer Standard zur Übertragung von Video-, Audio- und Datensignalen (RS-485) über Standard-Koaxialkabel (RG59, 11, 6) oder auch 2-Draht-Verbindungen. Die Videodaten werden dabei latenzfrei mit einer Auflösung von 720p (HD) oder 1.080p (Full HD) übertragen. Die Reichweite über Koaxialkabel kann dabei unverstärkt bis zu 500m und über passiv 2-Draht bis zu 300m betragen. HD-TVI eignet sich dadurch optimal zum Ersatz von vorhandenen analogen Videosystemen, da die vorhandene Verkabelung problemlos übernommen werden kann.

Software & Integration

Eines der Hauptmerkmale für das Video-Portfolio von UTC lautet Integration. Die nachfolgende Tabelle zeigt die Unterstützung des TVN 21S durch verschiedene Software und Plattformen.

Software Status
TruVision Navigator Unterstützt ab 5.0 SP4
TVRmobile Unterstützt
Advisor Management Unterstützt
TruPortal Unterstützt ab Version 1.6
OnGuard Unterstützt

 

Leistungsmerkmale

  • HD-TVI-Technologie
  • Bis zu 8/16 Kameras (HD-TVI, IP, analog)
  • Over-the-Coax Steuerung von TruVision HD-TVI Kameras
  • Verwendung bereits existierender RG59-Koax-Verkabelung
  • für HD-TVI-Kameras
  • HD-Aufzeichnung in Echtzeit pro Kanal
  • Bis zu 16 TB interner Speicher
  • Erweiterbarer Speicher mit NAS oder eSATA
  • Bildung von Festplattengruppen und Spiegelung
  • Von der Frontseite zugängliche Festplatten
  • Redundante Aufzeichnung
  • Auto-Archivierung
  • Video Content Analysis (VCA) für zwei analoge Kanäle
  • Texteinblendung für Kassendaten und Geldautomaten
  • Rückwärtssuchlauf von Videodaten
  • Archivierung über USB-Anschluss
  • Start-Assistent für einfache und schnelle Einrichtung
  • HDMI-, VGA- und BNC-Videoausgänge
  • V-Stream-Übertragung
  • Bedienung über Tasten an der Gerätefront
  • Bedienung über OSD / Browser / Software
  • Unterstützt TruVision Navigator
  • Kostenlose Mobile App für iOS, Android und Windows Phone
  • ezDDNS Funktion für einfachen Zugriff über Internet
  • Unterstützt IP-Keypad (TVK-800)
  • Integration in verschiedene UTC Software-Platforms

Kontakt

Email an